iwp logo infowilplus.ch  
Orte
Spezial
Wil: 11.07.2017
Die vier neuen Spieler: v.l.: Kenzo-Schällibaum, Fuad-Rahimi, Sanijel-Kucani, Valentino-Pugliese.
Die vier neuen Spieler: v.l.: Kenzo-Schällibaum, Fuad-Rahimi, Sanijel-Kucani, Valentino-Pugliese.

Vier Junge für den FC Wil 1900
Zwischen 18 und 20 Jahre jung und talentiert, jetzt haben sie den Sprung in die 1.Mannschaft geschafft.
Dani Wyler
Der FC Wil 1900 baut auf junge Talente. 4 weitere Spieler werden ins Kader der 1.Mannschaft aufgenommen.

Sie sind zwischen 18 und 20 Jahre jung und talentiert. Jetzt haben sie den Sprung in die 1.Mannschaft des FC Wil 1900 geschafft. Hier werden sie von unseren Trainern gefördert und können sich in aller Ruhe weiterentwickeln.

Neu im Kader sind:
• Kenzo Schällibaum (geb. 27.9.1998), Linksverteidiger. Er kommt aus der U20 des FC Wil 1900
• Fuad Rahimi (geb. 11.4.1998), gelernter Innenverteidiger, wird auch in der Offensive eingesetzt. Er spielte zuletzt ebenfalls in der eigenen U20
• Valentino Pugliese (geb. 18.7.1997), Mittelfeldspieler. Er kommt aus der U21 des FC St. Gallen und wird leihweise übernommen.
• Sanijel Kucani (geb. 14.3.1996), Aussenverteidiger. Auch er kommt leihweise aus der U21 des FC St. Gallen. Kucani spielte in der vergangenen Saison beim FC Schaffhausen.
Wir wünschen unseren vier neuen, jungen Spielern eine tolle Saison im Kader unserer 1.Mannschaft.